Putzige Vanille-Häschen


Quark Öl Teig

280 g Weizenmehl 
1 Pck. Vanille Puddingpulver
1 Pck. Backpulver
80 g Zucker
1 Pr. Salz
125 g Quark
100 ml Milch
100 ml Speiseöl

Zum Bestreichen
1 Ei

Zum Verzieren
Rosinen 
Marzipan Möhren 
Kuvertüre oder Puderzucker
Hagelzucker

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten zu einem Quark-Öl-Teig verarbeiten und dann kleine Häschen formen. Das Ei verquirlen und die Häschen bepinseln und Rosinen für die Augen aufsetzen.
Ca. 15 min. auf einem Backblech backen.

Verzieren ....fertig!


Mini Zitronen Gugelhupf

Schön frisch!

Zutaten

1 Ei
35 g Zucker
40 g Mehl
1/2 Tl Backpulver
30 g gemahlene Mandeln
1 Prise Salz
Saft von einer Zitrone
3 El Puderzucker
Etwas Zitronensaft

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Ei plus Zucker mit einem Schneebesen verrühren. Weiche Butter, Mehl, Backpulver, Salz und gemahlene Mandeln mit Zitronensaft unterrühren.... Teig in die mini Gugelhupfform füllen und ca. 10 min. backen.

Puderzucker mit Zitronensaft glatt rühren und über die Gugelhupf's verteilen.



Pfirsich Streuselkuchen

Saftig und obenauf knusprige Butterstreusel !


Streuselteig

250 g Butter
400 g Mehl 
200 g Zucker

Alle Zutaten zu einem Streuselteig verkneten.

Zwei Drittel des Teigs auf einem vorbereiteten Backblech (Backpapier und mit Butter einfetten) als Boden verteilen und mit einer Gabel mehrfach einstechen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Eine Dose Pfirsiche abtropfen lassen und den Saft auffangen. Pfirsiche in Würfel schneiden und auf den Teig verteilen.

Rührteig

4 Eier
250 g Zucker
100 ml Öl (Rapsöl)
100 ml Buttermilch
200 ml Pfirsichsaft
300 g Mehl 
3 El Kakao 
1 Pck. Backpulver 

Eier mit Zucker schaumig rühren... Öl, Buttermilch und den Saft zufügen und verrühren. Anschließend Mehl, Kakao und Backpulver zufügen und kurz mit dem Mixer verrühren. Die Mischung auf den Boden verteilen. Den restlichen Streuselteig darüberbröseln und im Backofen ca. 30 min. backen (Stäbchenprobe).

Evtl. mit Vanillesoße genießen!


Mini Gugelhupf


1 Ei 
30 ml Rapsöl
100 ml Milch
1 Prise Salz
1/2 Tl Backpulver
130 g Mehl
50 g Zucker
2 El Schokodrops backfest

Ei, Zucker, Milch, Öl und Salz mit einem Schneebesen verrühren. Mehl und Backpulver unterrühren und dann die Schokodrops unterheben.
Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und dann ca 10 min. backen (mini Gugelhupfform von Tchibo)...
Etwas auskühlen lassen und dann stürzen!


Sauerkirschkuchen

mit Mandel Streusel

.... ein Hochgenuss - Rezept in der aktuellen Gugelhupf Zeitung von Dr. Oetker!



Schoko Buttermilch Muffins


Zutaten

2 Eier
120 g Zucker
75 g weiche Butter
2 El Kakao
225 g Mehl
1 Tl Backpulver
150 ml Buttermilch
40 g backfeste Schokodrops
30 g gehackte Walnüsse 
2 reife Bananen 
12 Stückchen Schokolade


Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Buttermilch unterrühren.... danach Schokodrops, Walnüsse und zerstückelte Bananen unterrühren. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Teig in 12-14 Muffinförmchen füllen, jeweils ein Stückchen Schokolade hineingeben und auf einem Backblech ca. 20 min. backen. 
Stäbchenprobe unbedingt machen!

Knäckebrot

Da heute Aschermittwoch ist und die Fastenzeit beginnt, habe ich ein leckeres Knäckebrot gebacken. Die Zubereitung ist super leicht und es geht sehr schnell.



Zutaten 

125 g Weizenvollkornmehl
125 g Haferflocken 
60 g Sesam
60 g Leinsamen
2 Tl Meerslz
3 EL Olivenöl
250 ml Wasser

Alle Zutaten zu einem glatten Teig mit Knethacken verarbeiten. Der Teig ist sehr klebrig - 20 min. ruhen lassen, nochmal durchkneten und auf ein mit Backpapier belegtes Blech ausrollen. 
Backofen auf 250 Grad vorheizen Ober- und Unterhitze und 6 min. Backen.... Das Blech rausnehmen und den Teig schneiden und bei 180 Grad ca. 20 min. fertig backen.

Auf einem Rost auskühlen lassen.