Weckmänner

Heute hatte ich beim backen tatkräftige Unterstützung! Meine beiden Jungs haben heute diese tollen Weckmänner "fast" ganz allein gebacken. Habe selbstverständlich den Backofen bedient, dass ist mir noch zu gefährlich, aber den Teig geformt und dekoriert haben die zwei beiden ganz allein :-). 
Gerade unser Großer hilft super gerne in der Küche und hat eine Ausdauer und Ruhe, absolut toll !!!

Hier ist das Ergebnis... Die Hälfte davon ist schon verputzt...aber das gehört selbstverständlich dazu.... Genauso wie zwischendurch immer wieder Mandeln, Rosinen und natürlich auch Zucker genascht werden MUSS .....kann ja sein, dass zwischendurch etwas nicht mehr unseren Qualitätsansprüchen entspricht :-).

       

Man beachte bitte die kleinen Details wie Ohren und Haare....zuckersüß!


Rezept ist aus dem TM 5 Grundbuch....fantastisch ! Also für alle die es haben...folgt dem Chip ;-)

Zutaten

220 ml Milch
1 Würfel Hefe
50 g Zucker
500 g Mehl
1/2 Tl Salz
80 g Butter 
1 Ei

Verzieren

Mandeln
Rosinen
Zucker
1 Ei mit Milch verquirlen

Einen Hefeteig herstellen und ca. 30 min. gehen lassen ....Weckmänner formen und mit Ei-Milch Gemisch bestreichen und verzieren....ca. 20 min. bei 180 Grad Umluft backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen