Roggen- Dinkelbrot

mit Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne

Zutaten

80 g Dinkelkörner
350 g Roggenmehl
250 g Dinkelvollkornmehl
15 g Hefe, frisch
75 g Sauerteig
3 TL Salz
500 g Wasser, warm
4 EL Sonnenblumenkerne
4 El Kürbiskerne 

Dinkelkörner im TM 5 auf Stufe 10 Schroten ca 1,5 min. Alle restlichen Zutaten in den Thermomix geben und 5 Minuten  kneten. Eine Stunde gehen lassen. 
Teig auf eine bemehlte Fläche geben, etwas flach drücken und zur Mitte hin falten - wiederholen bis eine schöne Form entstanden ist. Dann in einen gefetteten, bemehlten Zaubertopf geben. Brotteig leicht einschneiden und ganz leicht mit Mehl bestäuben. Topf mit Deckel verschließen. Eine Stunde bei 250 Grad Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen backen. Deckel abnehmen und weitere 5 Minuten backen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen