Nutella Blume mit Hagelzucker

.... soooooooo.....nach ewigen Zeiten bin ich ENDLICH mal wieder dazu gekommen etwas Süßes zu zaubern!

Habe im Moment leider nicht die beste Kamera um Fotos zu machen....zudem ist das graue Wetter auch nicht gerade förderlich für schöne und ansprechende Fotos - aber bald habe ich neues Equipment und das Wetter kann auch nur noch besser werden!

Aber egal, dass Ergebnis und der Geschmack :-) sprechen für sich....ich garantiere, nach einem Stückchen von dieser sweeten Blume sieht die Welt ganz anders aus :-)).

Meine beiden Jungs sagten, ich bin die beste Nutella Blumen Macherin der Welt ;-) - das ist doch perfekt und mehr kann man sich doch nicht wünschen!

                      

Zutaten 

220 g Milch
1 Würfel Hefe
80 g Zucker
80 g Butter
1 Ei
500 g Mehl
1/2 Tl Salz 
ca. 4-5 El Nutella
1 Ei und etwas Milch
1 El Hagelzucker

Milch, Hefe, Butter in den TM 5 geben, auf 37 Grad Stufe 1 ca. 2 Min. erhitzen, bis die Hefe  aufgelöst und die Butter geschmolzen ist.

Ei, Zucker, Salz, Mehl zur Flüssigkeit geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten - Knetstufe ca. 3 Minuten. Abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig in 3 Stücke teilen und ausrollen... 3 Kreise ausschneiden (ich mit Hilfe eines Tellers) und dann den 1. Kreis dick :-) mit Nutella bestreichen...2. Kreis darüber legen und auch einstreichen...3. Kreis darüber legen und anschließend in die Mitte ein Glas stellen und einschneiden und die Streifen formen...eindrehen.

Blume mit Ei/Milch Gemisch einstreichen, mit Hagelzucker bestreuen und bei 180 Grad (vorheizen!) Ober- und Unterhitze, ca. 25 min. backen.




1 Kommentar:

  1. DAS ist ja der Wahnsinn! Sieht das lecker aus... *yammi*

    AntwortenLöschen